Auch im Dezember ist die Nachfrage nach Reparaturleistungen weiterhin ungebrochen hoch. In dieser Woche haben wir wieder einen defekten SMA SB 5000 HC, mit Hilfe eines baugleichen Austauschgerätes ersetzt. Dieser Investor, dem die Anlage ohne jegliche Dokumentation verkauft wurde, hofft auf eine lange Funktionalität, seiner 6 Stück unterschiedlich langen Strings, die auf zwei SMA Wechselrichter verteilt wurden, da er nicht weiß, welche Module überhaupt wo angeschlossen wurden. Durch die doch etwas größere Anlage für ein EFH, werden da wohl auch größere Prüf-und Demontagearbeiten bei dem Generatorfeld zustandekommen, wenn es mal ein Isolationsfehler, oder eine Stringunterbrechnung gibt. Jedenfalls läuft seine Anlage mit dem Ersatzwechselrichter erst einmal wieder zufriedenstellend.