Durch den enormen Zubau in den letzten Jahren in Deutschland, ist auch die Zahl der nicht einwandfrei errichteten Anlagen stark angestiegen. Auf dieser Seite wollen wir typische Installationsfehler, die nicht der Norm entsprechen, in Wort und Bild aufzeigen.

Häufigste Mängel:

Abstand zu gering

Zu geringer Abstand vom Wechselrichter zu benachbarten Teilen

Nichteinhaltung der Anbauanleitung, zu geringe Abstände, untereinander.

Nichteinhaltung der Anbauanleitung, zu geringe Abstände, untereinander.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Lose Klemmen

Nicht fest genug gezogene Klemmen auf der AC oder DC Seite, oder mangelnde Wartung

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Freier Überstand einer Tragschiene, deutlich zu lang.

Freier Überstand einer Tragschiene, deutlich zu lang.

 

 

 

 

 

Lose DC Kabel

Nicht richtig befestige Leitungen