Wir freuen uns, trotz verschiedener äusserer Umstände, die das Bauvorhaben nicht einfacher machten, die kleine 4,860 kWp Anlage, mit Modulen der IBC Solar AG und einem Fronius Symo  pünktlich an das Netz gebracht zu haben. Der links freigehaltene Dachbereich wird später vom Betreiber noch mit einem zusätzlichen Dachfenster versehen werden.

IMG_3659